Fotos für den guten Zweck

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2008 sind auf dem Lumix Festival für jungen Fotojournalismus in Hannover in diesem Jahr erneut die Original-Ausstellungsprints gegen Spende erhältlich. Die Einnahmen aus dieser Aktion gehen in voller Höhe an die FREELENS Foundation.

Visitors at the 2nd Lumix Festivals for young photojournalism

Festival-Besucher aus aller Welt auf den Emporen des Design Centers: Nach 12.000 Besuchern im Jahr 2008, lockte das Lumix Festival 2010 rund 20.000 Foto-Interessierte an. [Foto: Fara Phoebe Zetzsche]

Bereits 2008 hatten die ausstellenden Fotografen ihre Bilder für eine ähnliche Aktion zugunsten der Menschenrechtsorganisation Reporter ohne Grenzen zur Verfügung gestellt. Mehr als 10.000,– Euro kamen damals für den guten Zweck zusammen. Alle von den Fotografen zur Verfügung gestellten Bilder sind ausschließlich während der fünf Festivaltage (13.-17.06.2012) als Dankeschön für eine Spende ab 100,– Euro an die FREELENS Foundation erhältlich.

An unserem Stand im Design Center der Hochschule geben wir Ihnen gerne eine Übersicht über die Prints. Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit und bedanken uns herzlich bei der Hochschule Hannover sowie allen Fotografen, die ihre Prints hierfür zur Verfügung stellen!