Neuigkeiten

Solidarität für Christine

Imke Lass ist Dokumentar-, Reise- und Porträtfotografin. Ihre Arbeit führte sie bereits in viele Länder dieser Erde. Als sie vergangenes Jahr aus Uganda zurückkam, wo sie ein Projekt der Welthungerhilfe in Fort Portal dokumentierte, berichtete sie der FREELENS Foundation von dem dort neu eröffneten Campus.

Christine Namara mit ihrer neuen Kamera. Foto: Anna BergerChristine Namara mit ihrer neuen Kamera. Foto: Anna Berger

weiterlesen…

Fotoworkshop in Rourkela

Im Dezember 2016 reisten Fotografin Rendel Freude und Kristin Kunze, Clownin und zuständig für die Gruppenbewegung, für einen Fotoworkshop mit Unterstützung der FREELENS Foundation nach Indien. Genauer gesagt nach Rourkela, eine Industriestadt mit ca. 300.000 Einwohnern und großem Stahlwerk, ungefähr 500 Kilometer westlich von Kolkata.

Foto: Rendel Freude

Foto: Rendel Freude

weiterlesen…

Keep Thoughts Positive

Ende 2015 reiste eine Kamera von Hamburg nach Ruanda. Von der FREELENS Foundation über Fotografin Rendel Freude und einen Mitarbeiter der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit gelangte sie zu Protogene Bigirimfura in Kigali. Ein knappes Jahr später berichtet der junge Fotograf von ersten Erfolgen beim Aufbau seines eigenen Fotografen-Business und hat uns einige Bilder zukommen lassen. Er konnte nicht nur erste eigene Einnahmen erzielen (zuvor arbeitete er ausschließlich in einem Fotostudio), sondern sich sogar schon eine Zweitkamera zulegen.

Foto: Protogene Bigirimfura

Foto: Protogene Bigirimfura

weiterlesen…

Großer Erfolg auf dem Lumix Festival

Durch die Aktion »Fotos für den guten Zweck« auf dem Lumix Festival in Hannover konnten dieses Jahr mehr als 15.000 Euro an Spenden generiert werden. Eine überwältigende Summe, die komplett in die Arbeit der FREELENS Foundation fließt und zukünftig viele weitere spannende Projekte ermöglicht!

Der Stand im Design-Center informierte nicht nur über die Spendenaktion, sondern auch allgemein über die Arbeit der FREELENS Foundation. [Foto: Florian Manz]

Der Stand im Design-Center informierte nicht nur über die Spendenaktion, sondern auch allgemein über die Arbeit der FREELENS Foundation. [Foto: Florian Manz]

weiterlesen…

Fotos für den guten Zweck reloaded

Das Lumix Festival für jungen Fotojournalismus steht vor der Tür! Am Mittwoch, den 15. Juni wird es in Hannover eröffnet – wir freuen uns, dort wie schon in den vergangenen Jahren wieder mit einem Stand vertreten zu sein.

Zum fünften Mal werden auf dem Expo-Gelände in Hannover 60 herausragende Ausstellungen sowie 20 Multimedia-Arbeiten von jungen Fotograf*innen aus aller Welt zu sehen sein. Ergänzt wird das Programm durch Vorträge bekannter Fotografen, Diskussionsrunden, eine Fototechnikschau sowie ein Container-Dorf, in dem sich Zeitungen, Magazine, Institutionen und Kollektive präsentieren.

Bereits zum dritten Mal ist die FREELENS Foundation auf dem Lumix Festival vertreten. 2014 lockte das Festival 35.000 Besucher an. [Foto: Philipp Claudio Sann]

Bereits zum dritten Mal ist die FREELENS Foundation auf dem Lumix Festival vertreten. 2014 lockte das Festival 35.000 Besucher an. [Foto: Philipp Claudio Sann]

weiterlesen…


Copyright © 2012. Impressum & Satzung