Kategorien
Projekte

Unterstützung der Veranstaltung »Update: Wege in Ausbildung und Beruf«

Im April 2022 unter­stützte die FREELENS Foun­da­tion ein Pro­jekt der Wohn­brücke Ham­burg, das Geflüchteten ermöglichte, kosten­frei pro­fes­sionelle Bewer­bungs­bilder zu erhal­ten. Ein klein­er, aber wichtiger Beitrag für das beru­fliche »Ankom­men« in der Stadt. Ein Bericht von Ale­na Thiem, Pro­jek­tko­or­di­na­torin der Wohn­brücke Ham­burg Das Pro­jekt Wohn­brücke Ham­burg unter­stützt Geflüchtete in Ham­burg aus öffentlichen und pri­vat­en Gästez­im­mern bei […]

Kategorien
Projekte

Partnerschaft für die nigerianische Beyond-Fotografin Alexis Tsegba

Die FREELENS Foun­da­tion über­nahm 2021 eine Part­ner­schaft für die nige­ri­an­is­che Fotografin Alex­is Tseg­ba und ermöglichte ihr so einen drei­wöchi­gen Aufen­thalt in Deutsch­land, um an dem Pro­jekt »Beyond III – [post]koloniale Gegen­wart« teilzunehmen. Ein Bericht von Juliane Her­rmann, Ini­tia­torin von Beyond Wie set­zen sich zeit­genös­sis­che Fotograf:innen aus Afri­ka und Europa mit ein­er gemein­samen Geschichte, aber ganz […]

Kategorien
Projekte

Chile erwacht – Solidarität mit den verlorenen Augen

Manch­mal sind es Kleinigkeit­en, die das Fass zum über­laufen brin­gen. So auch im Okto­ber 2019 in Chile. Eine, aus manch­er Sicht ger­ingfügige, Fahrpreis­er­höhung brachte die Men­schen in Aufruhr und junge Chilen:innen begehrten gegen das seit 30 Jahren regierende neolib­erale Sys­tem auf. Die Gräben zwis­chen den 1% Besitzen­den und den vielfach unter der Armutsgren­ze leben­den Men­schen wur­den […]

Kategorien
Projekte

Aufenthalt für Gabriela Alatorre auf dem f2 Fotofestival in Dortmund

Ein Bericht von Juliane Her­rmann, Kura­torin der Ausstel­lung »Fac­ing Gen­der« Vom 17. Juni bis 4. Juli 2021 war die Ausstel­lung »Fac­ing Gen­der« im Kul­tur­ort Depot in Dort­mund während des f2 Fotofes­ti­vals zu sehen. Die Ausstel­lung beschäftigte sich mit Fra­gen rund um das soziale Geschlecht und zeigte zwölf zeit­genös­sis­che, foto­gra­fische Posi­tio­nen, die Rol­len­klis­chees hin­ter­fragten, diverse Sichtweisen […]

Kategorien
Projekte

»Their World Through Their Eyes«

Ein Fotografiepro­jekt von François Klein & Anna Hellge »Was wisst ihr über Fotografie?« Mit dieser Frage begann der Work­shop von Fotograf François Klein und Anna Hellge vom UNHCR im Dezem­ber 2018. Die Antwort des 12-jähri­­gen Abd­i­fa­tah: »Wir brauchen Fotos für unsere Flüchtlingsausweise, damit die äthiopis­che Regierung uns als offiziell reg­istri­erte Flüchtlinge anerken­nt.« Offen­sichtlich gab es […]

Kategorien
Projekte

Fotografieworkshop im Amazonas-Regenwald

Die FREELENS Foun­da­tion unter­stützte die Fotografin Sophie Allerd­ing bei der Umset­zung eines Fotografiework­shops in ein­er Gemein­schaft von Flussbewohner*innen im brasil­ian­is­chen Ama­zonas Regen­wald. Ein Bericht von Sophie Allerd­ing Einen ganzen Monat ver­brachte ich als Fotografin in der Flussbewohner*innen-Gemeinschaft im Nation­al­wald Cax­i­ua­nã, welch­er im Ama­zonas­beck­en auf Brasiliens größter Insel Ilha de Mara­jó liegt. In 12 Work­shop-Sitzun­­gen lern­ten […]

Kategorien
Projekte

Environment with Open Eyes

Work­shop und Ausstel­lung mit der Muteesa 1 Roy­al Uni­ver­si­ty in Kam­pala, Ugan­da Ein Bericht von Ren­del Freude Dieser Work­shop ist von der The­men­seite her ent­standen: die Eco-Hits Acad­e­my in Ugan­da arbeit­et und lehrt zu bewusstem Umgang mit Umwelt und Nach­haltigkeit und hat die Idee entwick­elt, die Student*innen – und damit später auch den Betrachter*innen der […]

Kategorien
Projekte

Fotoworkshop in Gulu, Uganda

Im ver­gan­genen Herb­st unter­stützte die FREELENS Foun­da­tion zum vierten Mal einen Work­shop der Fotografin Ren­del Freude, die vom 13. bis 22. Okto­ber 2017 mit ihrer Kol­le­gin, der Clown­in Kristin Kun­ze, unter­wegs in Ugan­das Nor­den, genauer: in Gulu, war. Am Work­shop nah­men das Team von AdvanceAfrica sowie ein Ex-Häftling mit seinem Men­tor teil. Die lokale NGO […]

Kategorien
Projekte

Fotoworkshopreihe in Palästina

In Zusam­me­nar­beit mit dem Free­dom The­atre Jenin in Palästi­na hat die Fotografin Sabine Stein ab Jan­u­ar 2017 eine Work­shoprei­he zu den The­men Doku­men­tar- und Porträt­fo­tografie betreut. Gemein­sam mit Baraa Shar­qawi, Lehrkraft im Bere­ich Fotografie, unter­richtete sie Jugendliche und junge Erwach­sene aus dem Flüchtlingslager Jenin. Der Work­shop Doku­men­tar­fo­tografie fand ab Mitte Jan­u­ar 2017 über einen Zeitraum […]

Kategorien
Projekte

Solidarität für Christine

Imke Lass ist Dokumentar‑, Reise- und Porträt­fo­tografin. Ihre Arbeit führte sie bere­its in viele Län­der dieser Erde. Als sie ver­gan­ge­nes Jahr aus Ugan­da zurück­kam, wo sie ein Pro­jekt der Welthunger­hil­fe in Fort Por­tal doku­men­tierte, berichtete sie der FREELENS Foun­da­tion von dem dort neu eröffneten Cam­pus. Jugendliche erhal­ten in Fort Por­tal die Möglichkeit ein­er handw­erk­lichen Aus­bil­dung, […]